Dienstag, 10. Juni 2014

Dinner for Ten // Ökopension Villa Weissig


jeden ersten Samstag im Monat findet das DiNNER FOR TEN in der ÖKOPENSiON ViLLA WEiSSiG statt

seit ungefähr einem halben Jahr treffen sich einmal im Monat kulinarisch Gleichgesinnte
und genießen einen einzigartigen Abend in der schönen Umgebung

Pfingstsamstag waren wir (Steffi und Mary) mit dabei, haben lecker gegessen,
neue Leute kennengelernt und das Ambiente genossen


der schöne Garten von Karin Seifert, Inhaberin der Ökopension, ist eine herrliche Kulisse -
so wild romantisch


als kulinarische Einstimmung auf den Abend gab es einen leckeren Himbeertrunk mit pürierten Himbeeren und fruchtigem Bio-Zisch
die Vorspeise war ein knackiger Salat mit Himbeersalz und Mango-Chutney


der Hauptgang bestand aus einem leichtem Ratatouille in Kokossoße
mit Karotten- und Rote-Beete-Knödeln 


als krönenden Abschluß gab es eine fruchtige Kugel Himbeersorbet mit Erdbeersoße und Blütenzucker
die kleinen Schokotaler sind in liebevoller Handarbeit entstanden


Karin Seifert in ihrer wundervollen Küche - in jeder Ecke gibt es etwas zu entdecken und 
die reiche Auswahl an Gewürzen und Duftigem hat mich ganz begeistert

das Menü war komplett vegetarisch, 100% biozertifiziert und wurde mit viel Liebe zubereitet
das Dinner wurde tatkräftig von ihrem Mann unterstützt und
so saßen wir in gemütlicher Runde und haben uns ausgetauscht 

die Idee hinter dem Dinner ist es, neue Leute kennenzulernen und 
ein leckeres Bio-Menü zu genießen

wir finden die Kombination ausgezeichnet und haben uns sehr wohl gefühlt

wer Lust auf´s nächste Dinner hat, hier gibt es alle Informationen
außerdem hat Frau Seifert noch einen schönen Blog über ihre Bio-Pension

10.06.2014

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen