Mittwoch, 2. April 2014

Ateliereinblicke Steffi Hacke // Vol.1


immer wenn ich im Atelier meiner Mutti bin, möchte ich auf der Stelle 
Malen, Kleben, Drucken, Nähen, Prägen, Weben, Zeichnen
und das alles am liebsten auf einmal, weil die Atmosphäre so kreativ ist

möglich wäre es, denn für alle Techniken gibt es das richtige künstlerische Werkzeug bei ihr

ich möchte heute ein paar Einblicke aus dem Atelier von Steffi zeigen 


Ostern steht bald bevor und so widmet sich Steffi zur Zeit ausgiebig der Gestaltung von Grußkarten


zarte Farben auf Pergamentpapier mit unterlegtem Muster
wunderbar nostalgisch 


auch kleine liebe Botschaften hat Steffi auf die Karten gestempelt


Frühlingsschmetterlinge in erdigen zarten Farben 


außerdem hat Steffi ein Scrapbookalbum begonnen und der eine oder andere Ausflug findet sich dort wieder,


bei den heutigen Möglichkeiten, wie E-Mail und SMS finde ich es toll, den Alltag 
mit einer handgemachten und handgeschriebenen Karte zu verschönern 

oft sind es die kleinen Dinge, die anderen große Freude bereiten


innen hat Steffi die Karten auch verziert


ein Einblick in Steffi´s Scrapbookalbum ist oben zu sehen
sie arbeitet in vielen Schichten mit Farben, durch Reißen und Drucken, mit Verwischen, Prägen und Stempeln


Ideen sind immer wichtig im Kreativraum und so kann Steffi alle Ideen gleich an die Leine hängen


Steffi interessiert sich schon seit vielen Jahren für die Arbeit mit Papier 
und hat eine Vorliebe für besondere Papiere


bei diesen duftigen Karten wird mir gleich ganz österlich zu Mute


ganz oben im Bild hat Steffi mit Wachs und Farbe die Verläufe auf den Karten gestaltet 


Zeit nehmen für Kunst und kreative Auszeiten ist uns wichtig 


Details machen die Karten zu etwas Einzigartigem


die wunderschönen Kartenunikate von Steffi finden Sie bei uns im Geschäft 


das waren meine Einblicke in das Atelier und ich hoffe es hat Ihnen Spaß gemacht, 
einmal hinter die Kulissen zu schauen 

ein Portrait über Steffi´s Kunst finden Sie hier 

02.04.2014

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen