Samstag, 8. Juni 2013

Elbehochwasser 2013


unser Laden hat es leider nicht geschafft trocken zu bleiben 
das Bild oben zeigt den Höchststand in Pirna am Donnerstag, den 06.06.13

das Wasser steht nicht so hoch im Laden wie 2002 (fast 1 m),
dennoch ist das Mauerwerk nass und die Feuchtigkeit zieht hinein

das Elbewasser zieht sich nur sehr langsam zurück 
und drückt durch Keller und Innenhof

wir können leider noch keine Aussage darüber treffen,
wie lange unser Geschäft geschlossen bleibt 

vorerst bleibt unser Geschäft
bis auf weiteres geschlossen

in den letzten Tagen haben uns 
zahlreiche liebe Emails und Anrufe erreicht

wir möchten euch von Herzen danken, dass ihr an uns denkt,
uns unterstützt und uns Mut macht 


hier noch ein paar Eindrücke aus unserer Stadt Pirna

die Bilder sind einen Tag vor dem Höchststand entstanden,
am Mittwoch, den 05.06.13


wenn man bedenkt, wo das Flussbett der Elbe normal lang fließt,
dann machen diese Bilder sprachlos 

wir sammeln in den nächsten Tagen unsere Kräfte 
und hoffen, dass die Stadt bald freigegeben wird
und 
wir loslegen können 

08.06.2013

Kommentare:

  1. Hallo Ihr Lieben,
    ich drücke ganz dolle die Daumen, dass Ihr schnell wieder in Euren Laden könnt.
    Schicke Euch ganz viel Kraft rüber.
    Lieben Gruss
    Mia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mia,

    hab herzlichen Dank für deine lieben Zeilen - wir hoffen auch ganz sehr :)

    mit lieben Grüßen
    Mary

    AntwortenLöschen